Andreas

Lesen

Das Steinerne Herz

Ich lese es gerade: Arno Schmidt, Das Steinerne Herz.

Und dazu die Seite mit Material zum Buch und einem virtuellen Rundgang durch das Steinerne Herz samt Fotos.

Mitleser in Hamburg gesucht

Als Ergänzung zur Gründung eines virtuellen Buchklub bei Twoday:

In Hamburg sucht ein "real life"-Buchclub nach neuen Mitgliedern. Einige Teilnehmer sind weggezogen und deshalb wird der Kreis jetzt etwas klein.

Wir treffen uns alle zwei Wochen.

Aktuell ist Gabriel Garcia Marquez mit "Chronik eines angekündigten Todes" dran. Davor haben wir unter anderem Bücher von Joseph Konrad, Paul Auster, Monika Maron, Arno Schmidt und Jeffrey Eugenides gelesen.

Bei Interesse Mail an mich

Tauschbörse für Bücher

Buchticket bietet eine Tauschbörse für Bücher an.

Quelle: Posting in de.rec.buecher.

Elektronische Zeitungen

Das Wortfeld berichtet über einen Artikel in der Berliner Zeitung zu den Versuchen der Zeitungsverlage, Online-Abos zu verkaufen.

Demnach sind die Abozahlen kläglich.

Ich glaube, der Ansatz ist falsch, das ganze Produkt zu einem Festpreis zu verkaufen. Ich will doch keine Abos aller brauchbaren Zeitungen haben!

Mich interessieren Themen, nicht Zeitungen.

Ich will viele Artikel und Meinungen zu einem Thema lesen, das mich gerade interessiert. Dazu müsste es aber möglich sein, einzelne Artikel zu einem akzeptablen Preis kaufen zu können. Ein akzeptabler Preis? Für mich je nach Länge zehn bis 30 Cent pro Artikel. Für mehr müsste der Text schon sehr gut sein.

Leider wird die TAZ mit ihrem Digiabo hier nicht erwähnt. Ich habe eins, nutze es aber nur zur Archivierung. Trotz Palm konnte ich mich noch nicht von der Papierausgabe trennen.

Frühling kommt - als Gedicht

Genau das Richtige in diesen kalten Hamburger Tagen: Frühlingsgedichte als MP3. Im Wochenrhythmus gibt es ein weiteres Gedicht vom Literaturcafe.

Türkischer Dichter

Bei einer Lesung in der Werkstatt 3 einen interessanten Dichter aus der Türkei kennen gelernt:

Orhan Veli

Eine türkische Freundin hatte mich eingeladen.

Ich muss gestehen, ich bin skeptisch gewesen. Ja, ich habe ein wenig befürchtet, dass dies ein netter Folkloreabend würde, mit Volksmusik und lauschiger Naturlyrik.

Zum Glück habe ich mich geirrt. Die musikalische Begleitung war angenehme Jazzmusik gespielt von Jonas Landerschier. Und die Gedichte erinnerten mich ein wenig an Erich Kästner und Mascha Kaleko.

Deutsche Übersetzungen sind rar; beim Büchertisch gab es keine. Bei Amazon habe ich ein gebrauchtes Exemplar von "Fremdartig" bekommen. Laut VLB müsste es aber auch noch neu lieferbar sein, nur bei Amazon eben nicht mehr.

Lebensinhalt

Was soll das heißen, Lebensinhalt? Lebensinhalt ist doch ein total schwachsinniger Begriff. Was willst du damit sagen, Lebensinhalt? Was ist der Inhalt des Lebens? Ist das Leben ein Glas oder eine Flasche oder ein Eimer, irgendein Behälter, in den man was hineinfüllt, etwas hineinfüllen muß sogar, denn irgendwie scheint sich ja die ganze Welt einig zu sein, daß an so etwas wie einen Lebensinhalt unbedingt braucht. Ist das Leben so? Nur ein Behältnis für was anderes? Ein Faß vielleicht? Oder eine Kotztüte?
Aus: Sven Regener, Herr Lehmann

Auch als Film.

Umfrage: Lesen sie E-Books?

Im Literaturcafe bittet Andreas Schröder um Mithilfe bei seiner Diplomarbeit.

Er macht eine Umfrage zum Thema „Lesen am Bildschirm“. Damit sind dann aber auch PDAs und ähnliche Geräte gemeint.

Er fragt, woher man seine E-Books bekommt, welche vor und welche Nachteile E-Books und gedruckte Bücher haben und nach den eigenen Lesegewohnheiten.

Es gibt auch eine kleine Belohnung.

Texte Bachmann Wettbewerb

Die Texte des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs 2003 stehen zum Download bereit.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Lesen

Musikliste

Suche

 

Archiv

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Noch da
Es ist ja tatsächlich noch da, mein gutes altes...
andreas-hamburg - 6. Nov, 19:06
Protest gegen Softwarepatente
Ein offener Brief des Förderverein für eine...
andreas-hamburg - 20. Jan, 16:04
Polen verhindert Softwarepatente
Polen sei Dank kommen Softwarepatente in Europa nicht...
andreas-hamburg - 20. Jan, 16:04
Patente wieder bei den...
Schon wieder: Softwarepatente stehen wieder auf der...
andreas-hamburg - 20. Jan, 16:02
TAZ interviewt Lawrence...
Die TAZ veröffentlicht in der heutigen Ausgabe...
andreas-hamburg - 14. Okt, 11:11

Status

Online seit 5328 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Nov, 19:06

Creative Commons License

  • xml version of this page
  • xml version of this page (summary)
  • xml version of this topic

Credits

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB


Alltagssplitter
Computer
Diverses
Gucken
Lauschen
Lesen
Politik
Staat und Religion
Verdruss
Wahn
Weniger Freiheit
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren